3D
29.11.2019

Neue Designs

AEZ Kaiman und AEZ North. Modern und maßgeschneidert.

AEZ setzt mit den zwei Newcomern AEZ Kaiman und AEZ North 2020 ein deutliches Zeichen. Speziell für Fahrzeuge der oberen Mittelklasse entwickelt, bestechen die neuen Designs sowohl durch technische Raffinesse als auch durch ansprechendes, den Trends entsprechenden Designs.

AEZ Kaiman dark



AEZ Kaiman

Kantig, geradlinig und genehmigungsfrei durch ECE. All das für die wichtigsten Fahrzeuge der Mittelklasse à la BMW 3er, 4er, 5er, Audi A6, Audi A4, Skoda Superb, VW Passat und Opel Insignia. Dafür steht das neue kantig-scharfe Kaiman. Für viele weitere Automarken stehen mehrheitlich ABE-Gutachten zur Verfügung.

Die gewichtsoptimierte Felge AEZ Kaiman bietet speziell für Modelle von Audi und BMW die Möglichkeit, die originalen Verschraubungen und Nabenkappen zu verwenden. Top Qualität die perfekt passt. Einfacher geht es nicht.



AEZ North high gloss



AEZ North

North heißt das zweite richtungsweisende Felgendesign von AEZ. Als moderne Doppelspeiche, in zwei Farbvarianten, wurde die Felge speziell für beliebte Mittelklassemodelle von Volvo, wie den XC60, XC40, V90 Cross Country, V60 und V40 und für die Limousinen Volvo S90 und S60 entwickelt. Von 18 bis 21 Zoll sind mehrheitlich genehmigungsfreie Anbindungen verfügbar.



ECE & ABE-Felgen. Die bessere Alternative.

Felgen mit ECE-Gutachten sind europaweit komplett genehmigungsfrei und bedenkenlos zu verwenden und somit eintragungsfreie Alternativen zu teuren Originalfelgen der jeweiligen Fahrzeughersteller.

Zurück zur Übersicht