3D
22.04.2014

Die neue Silberflotte - das AEZ Reef si und Reef si SUV

Moderne Fahrzeuge bis hin zu SUV´s sind wahre Alleskönner: Sie sind praktisch, sportlich, elegant und stecken oft voller Abenteuerlust. AEZ Leichtmetallräder hat deshalb die Felgenserie Reef um die Variante Reef si in vornehmem Silber erweitert – dank der neuen Vielfalt lassen sich jetzt noch leichter individuelle Akzente setzen.


Bei der Reef si sorgt das Wechselspiel zwischen geraden und gebogenen Flächen für vielfältige Lichtkanten und jede Menge Dynamik. Selbst im Stand zeigen die zur Radmitte hin geschwungenen Speichen ihren Bewegungsdrang an. Dabei steckt schon im Namen des Premium-Rades jede Menge Action, denn der Begriff Reef stammt aus dem Yachtsport und steht für das Reffen der Segel. Wer diese Kunst korrekt beherrscht, segelt selbst durch stürmische See sicher. Und im Falle der AEZ Reef si surfen speziell SUV-Fahrer zuverlässig auf der Welle des guten Geschmacks.


VW Tiguan, Nissan Qashqai, Range Rover Evoque oder auch Volvo XC60, Mazda CX-5, Citroen C4-Aircross und viele weitere Crossover erhalten durch das AEZ Reef si eine besonders sportliche und elegante Note. Stylisch „versilbern“ lässt sich der Radkasten übrigens in 17, 18, 19 oder 20 Zoll.



AEZ Reef si – Daten und Fakten:


Dimensionen: 7,5x17, 8,0x18, 8,0x19, 9,0x19, 9,0x20 Zoll

Lackierung: Silber

Bauart: gegossen, einteilig

Traglast: bis zu 975 KG (AEZ Reef si SUV), bis zu 735 KG (AEZ si Reef)

ABE: ja

Specials: geeignet für Reifendruckkontrollsysteme (RDKS)